Gesundheit & Luftreinigung

Die besten Methoden wie Sie die Luft reinigen können.



Die Luftreinigung ist ein nicht zu unterschätzender Faktor, wenn es um Ihre Gesundheit geht.

Im wesentlichen geht es darum die Luft von zwei Stoffkategorien zu befreien.


  1. von festen Stoffe (physikalische Reinigung)
  2. von gasförmigen Stoffen (chemische Reinigung)


Alle diese unsichtbaren Stoffe haben einen enormen Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Ob Sie es wahr haben wollen oder nicht, unser Immunsystem läuft auf Hochtouren.

Wir würden staunen wenn wir diese kleinsten Stoffe, die in der Luft schweben, sichtbar machen könnten!

Feinstaub...
Kunststofffasern, Rauch, Russpartikel, Glasfasern, Asbestfasern usw.

Mikroben...
Bakterien, Pilzsporen, Milbenkot usw.

Giftige Dämpfe und Gase...
Formaldehyd, Abgase von Verbrennungsmotoren, aromatische Kohlenwasserstoffe usw.

Hier erfahren Sie mehr über die verschiedenen Luftreinigungsverfahren...




Weshalb sollten Sie Ihre Atemluft reinigen?

Natürlich können Sie...
einigermasen saubere, reine und energiereiche Luft einatmen. Nur ist es leider so, dass sich über 80% der Menschen pro Tag ca. 22h in geschlossen Räumen aufhalten.

Es ist aber bekannt, dass die Qualität der Atemluft in geschlossenen Räumen 5-10mal belasteter ist als die Luft im Freien.

Es stellt sich die Frage:
Wo leben Sie und wieviel Zeit verbringen Sie in einigermasen sauberer Luft, wie in den Bergen oder im Wald?

Wenn Sie...
zu den 20% gehören, dann werden Sie diese Zeilen lesen! Denn Sie sind, wie ich annehme, schon seit Stunden am PC zu Hause oder in Ihrem Büro und atmen, die abgeatmete und mit allen möglichen Partikel und Keimen geschwängerte Luft ein.

Hier erfahren Sie mehr über die Luftqualität und deren Einfluss auf unsere Gesundheit...

1. Die physikalische Luftreinigung

Bei der physikalischen Luftreinigung wird die Luft filtriert und durch ein Medium geleitet das die festen Stoffe die in der Luft schweben zurückhält. Für die Reinigung der Luft zu Hause oder in Büros eignet sich die Reinigung der Luft mit einem HEPA-Filter (High Efficiency Particulate Air) am besten.

Diese Mikromembran besteht aus einem äusserst feinmaschigen Geflecht aus synthetischen Fasern und Zellulose. Sie lässt nur Stoffe durch die kleiner als 0,3µm sind. Ein menschliches Haar ist ca. 70µm - 100µm dick, d.h. heisst ca. 300mal grösser als die Membran.

Es gibt viele Luftreinigungsgeräte auf dem Markt. Die meisten Geräte arbeiten mit sehr unterschiedlichen Mehrfachfiltersystemen.

Der HEPA-Filter kommt überall da zum Einsatz wo höchste Luftqualität verlangt wird. Was gut genug für einen Operationssaal ist, ist auch gut genug und hinreichend für Ihr zu Hause.

Die Reinigung der Luft mit einem HEPA-Filter ist die beste Methode um die Luft von festen Stoffen zu befreien. Über 99% aller Stoffe werden dabei aus der Luft entfernt.

2. Die chemische Luftreinigung

Es gibt gasförmige Stoffe und andere Mikropartikel die die Mikromembran passieren und somit in der "gereinigten Luft" zurückbleiben. Viele herkömmliche Luftreinigungsgeräte arbeiten mit zusätzlichen "chemischen Filtersystemen" wie Aktivkohlenfilter um diese gasförmigen Stoffe zu entfernen.

Ozon ist, neben Wasser, der beste Luftreiniger den es auf unserem Planeten gibt.

Die Herstellung von Ozon geschieht mit Hilfe eines Luftozongenerators der den atmosphären Sauerstoff, wie durch die Blitze in der Natur, mit zusätzlichen Elektronen versorgt. Durch diesen physikalischen Vorgang entsteht auf ganz natürliche Weise Ozon.

Dieser dreiwertige, "aktive Sauerstoff" reagiert mit allen gasförmigen Stoffen die nichts in der Luft verloren haben. Sie werden dabei vollständig zu Sauerstoff, Wasser, Stickstoff und Kohlendioxid oxidiert bzw. "verbrannt".

Es ist eine der besten Methoden wie die zuvor, mit einem HEPA-Filter, gereinigte Luft von diesen gasförmigen und giftigen Stoffe befreit werden kann.

Wenn das abgegeben Ozon mit dieser gereinigte Luft durchmischt wird so reagiert es zuerst, abhängig von der Temperatur, der Menge und des Verschmutzungsgrades, mit allen gasförmigen Stoffen.

Wenn dieser Prozess beendet ist beginnt sich die Luft mit Ozon anzureichern. Die Ozonisierung sollte deshalb nicht übertrieben werden.

Zusammenfassung

Wenn Sie gesund und vital durch Ihr Leben schreiten wollen...

dann ist es sinnvoll, dass Sie die Luft in geschlossene Räume in denen Sie arbeiten und leben reinigen und mit genügend Sauerstoff versorgen.

Die frische und sauerstoffreiche Luft hat einen enormen und nicht zu unterschätzenden Einfluss auf unsere Gesundheit. Auch das "Arbeitsklima" in Betrieben wird um ein Vielfaches verbessert.

Diese einfachen Massnahmen steigern unsere Leistungsfähigkeit und entlasten das Immunsystem. Es ist ein grosser Schritt zu mehr Vitalität und Gesundheit.

Entweder wir haben einen Luftfilter oder wir sind der Luftfilter!





von Gesundheit & Luftreinigung

zur Hauptseite Top Strategien für Ihre Gesundheit



Recent Articles

  1. - Film Water - Die geheime Macht des Wassers

    Sep 13, 15 07:04 PM

    Der Film Water - Die geheime Macht des Wassers. WIe speichert Wasser Information.

    Read More

  2. - Gesundheit & Wasser - Das Lebenselexier Nr. 2 fuer unsere Gesundheit!

    Feb 25, 15 02:05 AM

    Die Qualitaet des Wassers, das wir trinken, hat einen grossen Einfluss auf unsere Gesundheit. Welche Kriterien muss "Trinkwasser" erfuellen.

    Read More

  3. Erden - Etwas vom Besten was Sie für Ihre Gesundheit tun können!

    Feb 24, 15 09:29 AM

    Erden - heisst mit nackten Füssen auf der Erde zu stehen, nicht mehr und nicht weniger. Wo bleibt der Kontakt zur Erde wenn Sie schlafen?

    Read More