Free Download (Wert 17.50EUR)

Ich will mehr über - Das Geheimnis der Gesundheit - wissen, bevor ich mich eintrage.

* indicates required

Ihre Emailadresse wird nicht weitergegeben. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Luftreinigungsverfahren

Welche Verfahren werden genutzt um die Luft zu reinigen?


Welches Luftreinigungsverfahren ist das Richtige?

Auf der Suche nach den geeigneten Luftreinigungsverfahren für den privaten Gebrauch, stossen Sie auf die unterschiedlichsten Verfahren, Systeme und Produkte.

Es fällt Ihnen möglicherweise schwer, die richtige Wahl zu treffen, da das Angebot oft unübersichtlich ist und die Vor- und Nachteile selten deutlich gemacht werden.

Die am meisten verwendeten Luftfilter in Luftreinigungssysteme sind...


  • Papierfilter
  • Luftwäsche
  • Aktivkohlefilter
  • Elektrostatische Filter
  • Photokatalytische Filter


Viele Luftreinigungssysteme verwenden eine Kombination aus den oben erwähnten Luftfiltersystemen.

Herkömmliche Luftreiniger die Sie in Warenhäuser, Grosseinkaufszentren, Hobbycentern oder aus Katalogen kaufen können, halten meistens nicht was sie versprechen.

Dabei werden Ihnen auch Duftgeräte und Luftbefeuchtungsgeräte als idealer Luftreiniger verkauft. Diese Geräte reinigen in keinem Fall die Luft!

Das Gegenteil ist der Fall!

Mit feinen frischen, meist chemischen und unter Umständen giftigen Duftstoffen wird Ihrem Geruchssinn vorgegaukelt, dass die Luft rein ist, was sie in Wirklichkeit gar nicht ist. Ein Spraystoss da und da und die Luft ist so rein, wie der Duft einer Blumenwiese.

Luftbefeuchter sind eine wahre Katastrophe, wenn die Luft zuvor nicht gereinigt wurde.

Die Luftfeuchtigkeit in Kombination mit der Raumtemperatur schafft beste Lebensbedingungen für Bakterien, Schimmelpilze und andere für uns schädliche Lebewesen.

Die gängisten Luftreinigungsverfahren

Papierfilter

Papierfilter sind die ältesten Luftreinigungsfilter. In Japan hat diese Form der Luftreinigung eine lange Tradition. Die besonderen physikalischen Eigenschaften des Papiers, unterschiedliche Dampfdrücke und Temperaturen, führen zu einer ständigen Umwälzung der Schadstoffe.

Sie setzen sich im Papier fest. Damit entsteht ein Reinigungseffekt der Luft, der seit Jahrhunderten genutzt wird. In Japan finden Sie diese Form der Luftreinigung noch heute in Laternen, Trennwände und Jalousien.


Luftwäsche

Bei der Luftwäsche wird die schmutzige Luft, mit einem speziellen Verfahren, durch das Wasser geführt. Wasser ist natürlich der beste Luftreiniger.

In der Industrie wird dieses Verfahren seit Jahren eingesetzt. Es eignet sich jedoch nicht so gut für die Luftreinigung in Häusern und Wohnungen.

Das Wasser bindet nicht nur Staub, sondern auch schädliche Gase, wie zum Beispiel Formaldehyd. Einige wenige flüchtige, gasförmige Stoffe passieren das Wasser "schadfrei" und sind nach wie vor in der Luft.

Ein Nachteil ist die Wartung und der regelmässige Ausstausch des Schmutzwassers mit sauberem Wasser.

Es gibt "Staubsauger" der besonderen Art, die mit dem Luftwäsche-Prinzip funktionieren. Diese aussergewöhnlichen Geräte eignen sich bestens für die Reinigung in Wohnungen, Büros und Häuser.


Aktivkohle Luftfilter

Ein Aktivkohlefilter besteht aus feinkörniger Kohle mit einer grossen inneren Oberfläche, die zur Beseitigung von unangenehmen Gerüchen, Gasen und Rauchpartikeln dient. Mit dem Aktivkohlefilter werden verschiedene, chemische und biologische, gasförmige Stoffe gebunden.

Die Konsistenz des Filters ist bei ungebrauchten Filtern weich und wird im Laufe der Zeit immer rauher und härter. Der Aktivkohlefilter muss regelmässig gewechselt werden.


Elektrostatische Luftfilter

Die elektrostatischen Luftfilter bestehen aus einem System mehrerer parallel angeordneter, mit Spannung geladener, Metallplatten. Die angesaugte Luft wird über diese Metallplatten geführt und dabei elektrisch aufgeladen.

Die Staub- und Schmutzpartikel werden von den Metallplatten angezogen und im Filter zurückgehalten. Der Wirkungsgrad liegt bei diesen Geräten bei ca. 95%. Bei einer regelmässigen Wartung und Reinigung der Filterplatten gewährleistet dieses Luftreinigungsverfahren eine gute Filtereigenschaft. Es entstehen dabei keine Kosten für Ersatzfilter.

Photokatalytische Luftfilter

Bei photokatalytischen Filtern wird Luft ähnlich wie bei der elektrostatischen Filterung über Titandioxid (TiO2) beschichtete Metallplatten geleitet. Diese speziell beschichtete Metalloberfläche wird mit UV-Licht bestrahlt dabei wirkt das Titandioxid als Katalysator und es entstehen aus H2O und O2 Hydroxyl- und Perhydroxyl-Radikale (-OH und -HO2).

Diese Radikale haben eine stark oxidierende Wirkung. Sie reagieren mit allen, nicht vollständig oxidierten, gasförmigen Stoffen. Auch Pilze und Bakterien, die eben nur in sauerstoffarmer Umgebung leben, werden dabei abgetötet.

Der Wirkungsgrad bei diesem Luftreinigungssystem liegt bei Mikroorganismen bei ca. 99,99%.

Diese Filtersysteme sind lange haltbar. Die photokatalytischen Luftfilter sind hochwirksam und haben eine lange Lebensdauer.


Zusammenfassung

Die einzel angewendeten Luftreinigungsverfahren genügen nicht um die Luft von allen schädlichen Stoffen zu befreien.

Die Kombination von einem HEPA-Filter und einem photokatalytischen Filter ist zur Zeit bestimmt eine der besten Methoden die Luft zu reinigen.

Die vielen auf dem Luftreinigungsmarkt angebotenen Luftfiltergeräte, Luftbefeuchtungsgeräte und Duftgeräte sind nicht in der Lage reine Luft zu machen.

Eine Befeuchtung der Luft und/oder die Anwendung von Räucherungen, Duftlampen und natürlichen ätherischen Ölen, macht erst dann richtig Sinn, wenn die Luft zuvor gereinigt wurde.

Wohlriechende Düfte entfalten sich viel besser in reiner Luft und auch die Räucherungen sind wirkungsvoller.







von Luftreinigungsverfahren zurück zu Luftreinigung



Recent Articles

  1. - Hoxsey-Kur - Harry Hoxsey und wie Heilung zum Verbrechen wird.

    May 25, 17 05:01 AM

    Harry Hoxsey half sehr vielen Menschen Ihren "Krebs" zu heilen. Unglaubliches geschah in den USA! Sehen Sie selbst...

    Read More

  2. - Film Water - Die geheime Macht des Wassers

    Sep 13, 15 07:04 PM

    Der Film Water - Die geheime Macht des Wassers. WIe speichert Wasser Information.

    Read More

  3. - Gesundheit & Wasser - Das Lebenselexier Nr. 2 fuer unsere Gesundheit!

    Feb 25, 15 02:05 AM

    Die Qualitaet des Wassers, das wir trinken, hat einen grossen Einfluss auf unsere Gesundheit. Welche Kriterien muss "Trinkwasser" erfuellen.

    Read More