Gesundheit und Ozon

Weshalb ist Ozon für anaerob lebende Organismen tödlich?


Ozon ist deshalb für diese "krankheitserregenden Keime" tödlich...
weil sie nur in Abwesenheit von Sauerstoff leben können. Für uns ist Sauerstoff lebenswichtig. Ohne Sauerstoff gibt es uns nicht.

In dem Masse wie Sie...
beginnen, Ihrem Leben feindlich gegenüber zu stehen, d.h., indem Sie Ihrem Körper lebensfeindliche, sauerstoffarme Stoffe wie

  • tote Tiere
  • schmutziges Wasser
  • schmutzige und sauerstoffarme Luft
  • tote und minderwertige Nahrung

zuführen oder ungenügend oder ganz aufhören zu atmen.

in dem Masse vermehren sich...
alle die krankheitserregenden, feindlichen, uns abbauenden Organismen, wie Parasiten, Pilze und Bakterien. Dies ist nur eine grobe Einteilung dieser Lebewesen; es gibt, wie Sterne am Himmel, unzählig mehr davon.

Im wesentlichen geht es um die Aufwärtsentwicklung des sog. Endobionten der von Günther Enderlein entdeckt wurde und dessen Erforschung er fasst sein ganzes Leben widmete.

Alles, was auf unsere Erde lebt, ist in einem stetigen Auf-, Um-, und Abbauprozess. Auch die uns feindlichen Lebewesen haben ein Anspruch auf Leben. Ohne sie gibt es uns auch nicht.

Eine Frage sollten Sie sich in diesem Zusammenhang stellen...
Wieviel Platz wollen Sie diesen Lebewesen in Ihrem Körper geben, um ihren Lebensinn zu erfüllen?





Ozon ist kein Gift für uns!

Es ist schon lange bekannt und bewiesen...
dass O3 Bakterien, Pilze, Parasiten und andere Keime abtötet, indem sie durch den Sauerstoff, ohne Abgabe von Licht oder Hitze, verbrannt werden.

Sie können nicht existieren in sauerstoffreichem Millieu. Viele Ärzte und Heilpraktiker, die die Ozontherapie anwenden, können dies bestätigen. Es gibt genügend überprüfbare Studien.

O3 ist weit davon entfernt, auf unseren Körper als Gift zu wirken.

Nein!

Das Gegenteil ist der Fall...
Die krankheitserrgenden Keime besitzen keine Enzyme, um sich vor dem Sauerstoff zu schützen, im Gegensatz zu allen höheren Lebewesen wie wir es sind.

Ärzte und Forscher an namhaften Universitäten konnten beweisen, dass O3 HIV in menschlichen und tierischen Zellen abtötet. In Blutuntersuchungen der getesteten Personen und Tiere konnte kein HIV mehr nachgewiesen werden.

Mit anderen Worten...
es gibt keinen Grund, weshalb sich Menschen bei Bluttransfusionen mit HIV oder Hepatitis anstecken könnten. Vor allem dann nicht, wenn man das Blut zuvor mit O3 reinigen würde! Sie könne sich mit Recht fragen weshalb diese Methode in der offziellen Medizin nicht angewendet wird.








zum Anfang der Seite

von Gesundheit & Ozon zu Gesundheit & Luftreinigung

zur Hauptseite Top-Strategien für Ihre Gesundheit

-
-
-




Exclusive & Free Download!Das Geheimnis der Gesundheit
von Wallace Wattles

ˢᶜʰʳᵉⁱᵇᵉⁿ ˢⁱᵉ ˢⁱᶜʰ ʲᵉᵗᶻᵗ ʰⁱᵉʳ ᵉⁱⁿ ᵘⁿᵈ ᵈᵃˢ ᵇⁱˢ ᴴᵉᵘᵗᵉ ᵛᵉʳˢᶜʰᵒˡˡᵉⁿᵉ ᵂᵉʳᵏ <span style='font-size: 50%'>- ᴰⁱᵉ ᵂⁱˢˢᵉⁿˢᶜʰᵃᶠᵗ ᵈᵉˢ ᵂᵒʰˡᵇᵉᶠⁱⁿᵈᵉⁿˢ <span style='font-size: 50%'>- von ᵂᵃˡˡᵃᶜᵉ ᵂᵃᵗᵗˡᵉˢ ᵍᵉʰ<span style='font-size: 50%'>ört Ihnen.

ᵐᵉʰʳ ᵉʳᶠᵃʰʳᵉⁿ<span style='font-size: 50%'>...

ᴵʰʳᵉ ᴱᵐᵃⁱˡᵃᵈʳᵉˢˢᵉ ⁱˢᵗ ᵇᵉⁱ ᵘⁿˢ ˢⁱᶜʰᵉʳ ᵃᵘᶠᵍᵉʰᵒᵇᵉⁿ ᵘⁿᵈ ʷⁱʳᵈ ⁿⁱᶜʰᵗ ᵃⁿ ᴰʳⁱᵗᵗᵖᵉʳˢᵒⁿᵉⁿ ʷᵉⁱᵗᵉʳᵍᵉᵇᵉⁿ<span style='font-size: 50%'>. Wir bitten Sie darum, ᵉⁱⁿᵉⁿ ᵏᵒʳʳᵉᵏᵗᵉⁿ ⱽᵒʳⁿᵃᵐᵉⁿ ᵒᵈᵉʳ ᴬˡⁱᵃˢ ᶻᵘ ᵛᵉʳʷᵉⁿᵈᵉⁿ<span style='font-size: 50%'>. Wir senden nur personalisierte Emails. Dies tun wir um die Spamfilterkriterien zu verbessern.